#bbb17: „‚Einblicke in „#aFakeWorld“

#bbb17: „‚Einblicke in „#aFakeWorld“
Welche aktuelle Schlagzeile zu Fluggesellschaften wird hier durch inszenierte Fotogafie nachgestellt? Inszenierung? Manipulation? Authentizität? Medienmacher*innen zwischen 17 und 25 Jahren aus ganz Deutschland erkundeten bei der BilderBewegungBerlin 2017 vom 26.8. bis 2.9.17 „#aFakeWorld“. In dem Kooperationsseminar mit dem Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrum (KJF) erschufen sie in den Workshops Experimenteller Kurzfilm, Digitalfotografie und Schwarzw...

Seminar zu „Mensch, Maschine, Möglichkeiten“

Seminar zu „Mensch, Maschine, Möglichkeiten“
Künstliche Intelligenz, Virtual Reality und das Internet der Dinge waren ab 20. März 2017 die großen Themen auf der CeBIT 2017, der weltweit größten Messe für Informationstechnik. Ebenfalls am 20. März startete im wannseeFORUM ein Seminar, in dem sich Auszubildende aus Berlin und Hamburg mit unterschiedlichen Aspekten von „Mensch, Maschine, Möglichkeiten: Leben & Arbeiten in einer smarten Welt“ auseinandersetzten, denn technische Innovation sind mit ko...

Heute das Morgen denken: Erziehung 4.0?

Heute das Morgen denken: Erziehung 4.0?
Die Digitaliserung durchdringt schon heute unser Leben. Der Dezember 2016 bietet Nachrichten zu Hackerangriffen auf die US-Wahl ebenso wie zu einer schönen neuen Zukunft in einer Smart City Berlin 2030. Wie wollen und können wir heute und morgen in einer vernetzten Welt agieren, wie Kinder und Jugendliche darauf vorbereiten? 50 Erzieherfachschüler*innen der Anna-Freud-Schule untersuchten vom 12. bis 16.12.16 diese Frage mit unterschiedlichen Schwerpunkten ...

Kooperationsprojekt „@connecting: Medienstadt Berlin“

Kooperationsprojekt „@connecting: Medienstadt Berlin“
Ein Kooperationsprojekt von Stiftung wannseeFORUM und ABC Hüll zu journalistischem Arbeiten in der globalisierten Mediengesellschaft: Die Flut an Nachrichten in Bild-, Video- und Textform ist kaum noch zu überschauen. Auch in Berlin als Ort von Geschichte, politischer Macht und vielfältigen Kulturen werden tagtäglich News produziert und konsumiert. Wie funktioniert Journalismus in einer globalisierten Welt, in der jede/r mit Webzugang auch seine Stimme